Bildung

Die Ludwigsfelder Bildungs- und Schullandschaft hat viele Gesichter. Von der Grundschule bis zum Abitur begleiten unterschiedliche Schulformen die Schüler der Stadt mit einem hochwertigen Bildungsangebot: drei Grundschulen, die Gottlieb-Daimler-Oberschule sowie das Marie-Curie-Gymnasium legen das Fundament der Schulausbildung. Die Förderschulen und das Oberstufenzentrum runden das Bildungsangebot von Ludwigsfelde ab. Eine Übersicht aller Schulen mit Kontaktdaten finden Sie unter dem folgenden Link.

Weitere Bildungseinrichtungen

Musik- und Kunstschule

Vom Gitarrenunterricht bis zum Töpferkurs werden musikalische, bildende und künstlerische Lehrinhalte vermittelt.

Stadtbibliothek

Über 30.000 Bücher, Zeitschriften, CDs, Hörbücher, DVDs und Gesellschaftsspiele stehen zur Ausleihe bereit.

Stadt- und technikmuseum

Museumspädagogische Angebote sowie wechselnde (kindgerechte) Ausstellungen können im Museum besucht werden.


Klubhaus

Mit Projekten wie Filmernst und den Schulkinowochen leistet das kulturelle Zentrum Ludwigsfeldes  unterhaltsame Bildungsarbeit.

Akademie 2. Lebenshälfte

"Lebenslanges Lernen" wird hier ebenso groß geschrieben wie das soziale Miteinander im Treff der Interessengruppen.

Volkshochschule TF

Ein umfangreiches und vielseitiges Kursangebot unterstützt die Erwachsenenbildung im Landkreis Teltow-Fläming.


Netzwerk Gesunde Kinder

Mit der "Elternakademie" bietet das Netzwerk Kurse in den Bereichen Soziales, Erziehung und frühkindliche Entwicklung sowie Gesundheit an.